Eleanor

Allgemein




Titel: Eleanor
Autor: Jason Gurley
Verlag: HEYNE<
Format: eBook
Seiten: 261
ISBN:978-3-641-18620-3


Inhalt

Das Leben der jungen Eleanor gerät völlig aus den Fugen, als ihre Zwillingsschwester Esme bei einem Autounfall stirbt: Der Vater verlässt die Familie, die Mutter ergibt sich dem Alkohol. Eines Tages tritt Eleanor in der Schule durch die Tür der Cafeteria und befindet sich plötzlich zu einer völlig anderen Zeit an einem völlig anderen Ort. Im Laufe der Jahre fällt Eleanor immer öfter aus der Zeit und kommt schließlich einem magischen Geheimnis auf die Spur – einem Geheimnis, das mit dem Tod ihrer Schwester zu tun hat …

Meine Meinung

Eleanor verliert ihre Zwillingsschwester bei einem tragischen Autounfall. Kurz darauf trennt sich der Vater von der Mutter, welche nach dem Unfall nur noch sturzbesoffen anzutreffen ist.
Als Eleanor eines Tages plötzlich in einer anderen Zeit ist, beginnt sie einem Geheimnis auf die Spur zu gehen...

Mir hat das Buch gar nicht gut gefallen.
Mir war das zu verwirrend, um welche Eleanor es nun geht oder ob es diesele Eleanor ist und daher konnte ich mich gar nicht mit dem Buch anfreunden.
Teils war es aber auch mega traurig. Allerdings hat man sich in den Momenten auch über die Charaktere aufgeregt.

Fazit: 1,5 von 5 Sternen :(

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen