Forever 21 - Zwischen uns die Welt

Allgemein




Titel: Forever 21 - Zwischen uns die Welt
Autorin: Lilly Crow
Verlag: one
Format: eBook
Seiten: 217
ISBN: 978-3-7325-4075-4

Klappentext

Wenn die Unsterblichkeit zum Fluch wird - ein Zeitreiseroman um viele kleine romantischen Geschichten und die eine große Liebe. Ava ist 21 Jahre alt. Für immer. Sie hat eine schwere Schuld auf sich geladen und wurde zur Strafe mit einem dunklen Fluch belegt. Nun muss sie immer wieder durch die Zeit reisen, an immer neue Orte, in unterschiedliche Situationen. Nur ihre Aufgabe ändert sich nie: Sie muss zwei Seelenverwandten helfen, zueinander zu finden. Dazu hat sie jedoch nie viel Zeit. Ihr Blut ist wie Säure, und wenn sie sich nicht beeilt, ihre Aufgabe zu erfüllen, leidet sie unsagbare Schmerzen. Dann lernt sie in einem der Sprünge Kyran kennen. Und auf einmal ist alles anders. Doch haben die zwei eine Zukunft, wenn Ava die Zeit und den Ort, an dem Kyran lebt, wieder verlassen muss?

Meine Meinung

Ava ist für immer 21 Jahre alt. Dies ist ein Fluch. Denn sie bleibt nicht nur ewig jung, sondern reist durch die Zeit in andere Körper und muss zwei Seelen helfen zueinander zu finden. Wenn sie dies nicht schafft, wird ihr Blut zur Säure. Während einer Zeitreise lernt sie dann Kyran kennen und reist kurze Zeit später in einem anderen Körper weiter. Mit dem begegnet sie ihm wieder und er scheint sie zu kennen...

Mir hat das Buch echt gut gefallen. Vor allem die Sache mit den Zeitreisen und den verschiedenen Körpern. Auch Ava und Kyran mag ich sehr gerne. Allerdings finde ich es schade, dass man nicht so viel über die beiden Personen mitbekommen hat, sondern fast nur die Handlungen der neuen Identität...
Auch nicht so gut gefallen hat mir, dass es keinen richtigen Grund für den Fluch gibt, also keine Person oder so, die dafür verantwortlich ist...
Gut gefallen hat mir teils auch, wenn sie in die Vergangenheit gereist ist. Mir hat dies aber nur teils gefallen, da dann Kyran nicht vorkam.

Das Cover finde ich auch super schön und ich würde mich sehr freuen, wenn bald der zweite Teil erscheint...

Fazit: 3,5 von 5 Sternen 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen