Secret Sins - Stärker als das Schicksal

Allgemein


Titel: Secret Sins - Stärker als das Schicksal
Original Titel: The Sins that Bind us
Autorin: Geneva Lee
Verlag: blanvalet
Format: Klappenbroschur
Seiten: 347
Preis: 12,99€
ISBN: 978-3-7341-0477-0
WG: 2110

Inhalt

Jeder Mensch hütet Geheimnisse. Doch wahrhaft lieben kann man nur, wenn man vertraut ... Faith Kane hält sich und ihren kleinen Sohn Max mit einem Job als Kellnerin mühsam über Wasser. Männern hat sie seit Jahren abgeschworen – bis sie Jude Mercer begegnet, ausgerechnet bei einem Treffen für Suchtkranke. Faith ist klar: Ein Mann, den man an einem solchen Ort kennenlernt – selbst wenn er so attraktiv ist wie Jude –, bedeutet nichts als Ärger. Doch schnell muss sie erkennen, dass bei Jude nichts ist, wie es scheint. Auch er hütet Geheimnisse, ebenso wie sie selbst, und er weiß mehr über Faith, als sie ahnt …

Meine Meinung

Faith lebt mit ihrem Sohn und ihrer besten Freundin zusammen in einer Wohnung. Einmal die Woche geht sie zu einer Selbsthilfegruppe, wo sie schließlich auch Jude kennenlernt. Doch mit ihm will sie sich nicht länger als nötig beschäftigen, da sie es selber schaffen will und er nicht hinter ihre Geheimnisse kommen soll. Doch was sie nicht ahnt: Er kennt die Geheimnisse bereits...

Mir hat das Buch mega gut gefallen.
Mit den Charakteren konnte ich mich mega gut anfreunden. Besonders den kleinen Max habe ich in mein Herz geschlossen. Auch gut gefallen haben mir die Ideen. Also das genau durchdacht wurde wie und warum die Figuren so handeln wie sie gehandelt haben.

Allerdings hat man sich ab einer bestimmten Stelle das Geheimnis schon denken können, da alles zu gut durchdacht war und man so sofort dahinter blicken konnte. Anfangs konnte ich mich gar nicht mit dem Geheimnis anfreunden, hat sich mit der Zeit aber geändert und ich bin jetzt mega zufrieden wie alles passiert ist und habe es in nicht einmal einem Tag verschlungen...

Fazit: 4,5 von 5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen