Trust Again

Allgemein



Titel: Trust Again
Autorin: Mona Kasten
Verlag: Lyx
Reihe: Again
Format: Paperback
Seiten: 480
Preis: 12,00€
ISBN: 978-3-7363-0249-5
WG: 1112

Klappentext

Happy End? Das gibt es doch nur im Film! Da ist sich Dawn Edwards ganz sicher. Seit sie ihren Exfreund in flagranti mit einer anderen erwischt hat, hat sie Männern abgeschworen und sich stattdessen ganz aufs College und das Verwirklichen ihrer Träume konzentriert. Vor allem für einen Weiberhelden wie Spencer Cosgrove ist in ihrem Leben kein Platz. Da können seine Annäherungsversuche noch so kreativ sein. Doch eines Tages entdeckt Dawn durch Zufall eine völlig neue Seite an Spencer und stellt fest, dass hinter seiner humorvollen Fassade ein dunkles Geheimnis steckt und er viel mehr als der Aufreißer ist, der er vorgibt zu sein ...

Meine Meinung

Dawn; die quirlige Frau, die von ihrem Verlobten betrogen wurde. Spencer; der scheinbar immer gut gelaunte und reiche Weiberheld. Beide gehen aufs College und treffen aufeinander. Beide ziehen sich von Anfang an magisch an.
Anfangs hält sie ihn nur für einen verwöhnten Weiberhelden, doch nach einige gemeinsamer Zeit, merkt sie, dass hinter ihm noch eine ganz andere Fassade lauert...

Mir hat das Buch gut gefallen. Ich konnte es schnell und einfach lesen und mir wurden vor allem Isaac und Sawyer sympathisch...
Allerdings konnte ich mich nicht so ganz mit Dawn und Spencer anfreunden. Spencer und Dawn waren für mich eine Farce und ich war häufig nicht mit deren Handlungen einverstanden. Erst ab der Mitte habe ich mich mehr auf die einlassen können...
Allerdings fand ich die Hintergrund Story ziemlich gut...

Fazit: 3 von 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen