Weil ich dich zum Atmen brauche

Allgemein





Titel: Weil ich dich zum Atmen brauche
Autorin: Marla rey
Verlag: forever
Format: eBook
Seiten: 236
ISBN: 978-3-95818-165-6

Klappentext

Spannung, Drama und die ganz große Liebe  Allisons Leben liegt in Scherben. Sie hat während ihrer Schulzeit in einer Kleinstadt in Pennsylvania alles erduldet: Gewalt, Intrigen und Manipulation. Nach dem Abschluss hofft sie auf einen Neuanfang. Doch als sie auf dem Weg zu einem Konzert den Park durchquert, trifft sie auf ihre alten Peiniger. Und alles ist wie früher. Wäre da nicht der schweigsame Musiker Jess, der genau im richtigen Moment auftaucht. Er rettet Allison und weicht ihr von da an nicht mehr von der Seite. Die beiden kommen sich näher und werden schließlich ein Paar. Doch wird ihre Liebe die Narben der Vergangenheit heilen können? Und was wird passieren, wenn Jess Allison eines Tages doch nicht beschützen kann? 

Meine Meinung

Allison und Jess lernen sich näher kennen, als sie eines abends überfallen wird. Von da an ist er immer an ihrer Seite und beschützt sie. Dennoch wird Allison von ihrer Vergangenheit verfolgt. Als dann auch noch jemand wichtiges aus ihrer Vergangenheit auftaucht und ihre Eltern immer unerträglicher werden, geht alles drunter und drüber...

Mir hat das Buch mega gut gefallen. Es ist zugleich mega traurig und wunderschön. Teils konnte ich ihre Handlungen nicht ganz nachvollziehen, dennoch waren diese schlüssig.
Auch die Charaktere waren toll. Jess ist einfach unglaublich süß und toll<3 und die wichtige Person aus der Vergangenheit ebenfalls...
Allerdings mag ich Allison's WG-Mitbewohnerinnen nicht so ganz, da diese ziemlich naiv und dümmlich wirken...

Fazit: 5 von 5 Sternen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen