Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit

Allgemein
 
 





Titel: Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit
Autorin: Virginia Boecker
Verlag: dtv
Status: aus der Bücherhalle




 
 Inhalt
 
Was bleibt der gefürchteten Hexenjägerin Elizabeth Grey, nachdem sie ihr Stigma und damit ihre magische Unverwundbarkeit verloren hat? Ihr Kampfgeist. Und ihre Liebe. Doch nicht alle trauen der ehemaligen Gegnerin. Und was hat John, der Heiler, gewonnen, nachdem die Kraft des Stigmas auf ihn übergegangen ist? Sein Leben. Und eben jene Unverwundbarkeit. Aber diese Kraft verändert ihn. Und schon bald erkennt Elizabeth ihn kaum wieder. Denn seine neue Macht treibt ihn in den tobenden Krieg. Wird Elizabeth John vor dem Sog des Stigmas schützen können? Ohne ihre einstige Stärke, aber mit dem Mut der Verzweiflung?
 
Meine Meinung
 
 
Ihr Stigma hat sie verloren. Ihre Liebe jedoch hält. Oder? Denn John hat sich durch das neu erlangte Stigma verändert. Werden die beiden diesen Kampf überstehen?
 
 
Auch dieser Band hat sich flüssig lesen lassen. Jedoch hat es sich hier etwas mehr hingezogen als im ersten Teil.
Das Ende hat mir sehr gut gefallen. Die Spannung war sehr hoch und Tragik war auch viel enthalten. Also eine perfekte Kombination.
 
 
Fazit: 4,5 von 5 Sternen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen